Notdienste und wichtige Notrufnummern

Rettungsdienst 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Giftnotruf München 089 19 24 0

Zahnärztlicher Notdienst 0821 54372997

Apothekennotdienst unter www.apotheken.de

Krisendienst Bayern 0800 655 3000

 

 

Rettungsdienst 112

An den Rettungsdienst wenden Sie sich, wenn es sich um einen lebensbedrohlichen Notfall handelt oder der Verdacht besteht, dass eine Lebensbedrohung vorliegt.

Z.B. bei einem Herzinfarkt, einem Schlaganfall, jemand ist bewusstlos, muss wiederbelebt werden oder bei einem schweren Verkehrsunfall.

 

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Tel. 116 117

Benötigen Sie nachts, am Wochenende oder an Feiertagen, wenn Ihr Hausarzt nicht erreichbar ist ärztliche Hilfe, hilft Ihnen der Ärztliche Bereitschaftsdienst Bayern weiter.

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst kümmert sich um Anliegen, mit denen Sie normalerweise zu Ihrem Hausarzt oder Arzt des Vertrauens gehen. Er übernimmt die Versorgung bis zur nächsten Erreichbarkeit des eigenen Hausarztes.

Wenn Sie gehfähig sind haben Sie die Möglichkeit in eine Bereitschaftspraxis zu gehen, davon gibt es am Abend und am Wochenende knapp 100 Stück in ganz Bayern.

Können Sie nicht gehen z.B. aufgrund von hohem Fieber, gibt es die Möglichkeit, dass ein Arzt nach Hause kommt und einen ärztlichen Hausbesuch durchführt.

Zudem gibt es noch die Möglichkeit, dass der Arzt telefonisch berät und behandelt. Er gibt Tipps und Empfehlungen um Sie als Patienten zu Hause telefonisch zu behandeln.

Wenn Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst anrufen erreichen Sie stets qualifiziertes Fachpersonal wie medizinische Fachangestellte, Krankenschwestern, Rettungsassistenten oder Notfallsanitäter.

Zudem hilft dem Fachpersonal ein elektronisches Erteinschäftzungsverfahren, das Strukturierte medizinische Ersteinschätzungsverfahren Deutschlands SmED, eine gute Einschätzung zu machen, um Sie als Patienten in die richtige Versorgungsform zu führen.

Die Dauer des Gesprächs richtet sich ganz nach Ihren Bedürfnissen als Patienten.

 

Krisendienst Bayern

Dies ist ein Angebot für Menschen in Krisen (psychiatrisch, psychotherapeutisch, psychosomatisch, und psychosozial) um Prävention und Selbsthilfe zu stärken, um Menschen zeitnah Hilfe und Unterstützung zu bieten.

Mehr Informationen unter Krisendienst Schwaben